Unternehmen, BECK Elektronik  

COVID-19-Krise: Stärker gemeinsam!

Liebe Kunden, Lieferanten und Freunde der Firmengruppe Beck!

In dieser schwierigen Zeit plagen uns alle viele Sorgen. Geht es unseren Lieben gut? Wie wirkt sich die Wirtschaftskrise auf meinen Arbeitsplatz aus? Wie wird es weitergehen?

Eine gewisse Zeit hat Europa die Krise von unseren „Toren“ fernhalten können. Die Summe der Ereignisse in den letzten Wochen war jedoch in ihrer Gesamtheit sehr massiv und hat nun auch Auswirkung auf alle Geschäftsbereiche und das alltägliche Leben.

Wir bei der Firmengruppe Beck unterstützen gerade jetzt vermehrt Aufträge und Lieferthemen in der Medizinelektronik. Unsere Displays sowie auch optoelektronischen Komponenten werden zunehmend für Beatmungsgeräte in verschiedenen europäischen Ländern angefragt. Dabei helfen unsere Kollegen aktiv bei der Suche nach speziellen Produkten, die in dieser schwierigen Zeit besonders gefragt sind.

Wir reagieren auf veränderte Marktbedingungen sowie betriebswirtschaftliche Notwendigkeiten rechtzeitig und vorbeugend. Deshalb haben wir ein paar neue Arbeitsweisen eingeführt, um die Gesundheitssituation für unsere Mitarbeiter zu verbessern und den reibungslosen Ablauf für unsere Kunden und Lieferanten beibehalten zu können:

  • In unseren Lagern wurden Teams gebildet, die an zwei örtlich getrennten Lagerorten kontaktlos Auslieferungen und Anlieferungen annehmen können.
  • In unseren Büros arbeiten die Kollegen ebenso in zwei Teams, die abwechselnd vor Ort und mobil arbeiten.
  • Wir haben mehrere Desinfektionsstationen an allen Standorten eingeführt und Mundschutzmasken an unsere Mitarbeiter verteilt.
  • Wir unterstützen unsere risikogefährdeten Mitarbeiter und auch solche, die Familienmitglieder haben, die zur Risikogruppe gehören.

Beck Elektronik hat in seiner langen 95-jährigen Geschichte schon viele Krisen, Rezessionen, Kriege, Währungsreformen und zuletzt vor 11 Jahren eine weltweite Bankenpleite erfolgreich überstanden. Auch diese Krise werden wir gemeinsam mit Ihnen meistern.

Jede Krise schafft auch neue Chancen und diese eine ist jetzt greifbar – wir wachsen näher zusammen, denn gemeinsam sind wir stärker! Unser oberstes Ziel ist es, alle Mitarbeiter gesund zu halten und Ihnen denselben Service bieten zu können, den Sie von uns gewohnt sind.

Bleiben Sie gesund!

Alexander Beck, Joachim Pfülb, Nicolai Beck und Patrick Beck

Together we are strong – BECK